Anfängerfragen

Diskussionsarena rund um die Regeln und das Regelwerk

Moderatoren: Stefan, Tati

Anfängerfragen

Beitragvon Thjorven » So 1. Mai 2016, 07:42

Boah, hier ist aber Staub überall *pustet vergeblich, nimmt sich nen Hochleistungsstaubsauger und saugt hier mal durch*
Ihr habt ne neue Gruppe, nen neuen Spieleleiter und neue (vllt. auch alte?) Fragen.
1. Steigern von Talenten:
Nun, das ist so ne Sache. Ist zwar eigentlich im Regelwerk erklärt, mir aber noch nicht so ganz klar. Am meisten verwirrt mich der Satz: Um ein Talent zu steigern, würfelt der Spieler eine Talentprobe gegen dieses Talent. Der Rest ist mir so halbwegs klar, von wegen: Gelingt die Probe nicht (!), so steigt der Talentwert um einen Punkt. Ein Talentwert über 20 ist nicht möglich.
Wie kann ich gegen ein Talent würfeln :o Kann man mir mal ein Beispiel aufschreiben? Danke dafür.
2. Geschichten
Und das ist (erstmal) die andere Sache: Als Einstieg habe ich mir Blutsbrüder ausgewählt, würde danach zu Svensburg und dann zu Vingarth übergehen. Ist das vom Schwierigkeitsgrad gesehen halbwegs klug? Sollte ich Werte verändern, und wenn ja, welche? Ist, wie gesagt, ne Einsteigergruppe mit frischen Eigenschaften.
Finde ich noch weitere Abenteuer irgendwo oder darf/muss ich danach meine Kreativität benutzen? :D
Freue mich über eine Antwort,
Thjorven.
Thjorven
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:51

Re: Anfängerfragen

Beitragvon Stefan » So 1. Mai 2016, 10:09

Hallo Thjorven!

Die öffentlichen Forenbereiche sind in der Tat ein wenig verstaubt. Aber daran gewöhnt man sich mit der Zeit.
Du bringst ja nun frischen Wind in das System, darauf freue ich mich schon! Wir Rollenspieler sterben nämlich so langsam aus - dank Skyrim und Co.
Nun zu deinen Fragen:
Hat ein Spieler genügend Lernpunkte zum Steigern eines Talentes gesammelt, so kann er versuchen, dieses Talent zu steigern. Dies funktioniert exakt so, wie es im System beschrieben steht: Der Spieler legt eine Talentprobe ab. Wenn die Probe nicht gelingt, steigt der Talentwert um einen Punkt, die Lernpunkte werden gestrichen. Schafft der Spieler hingegen die Talentprobe, so verfallen ebenfalls die Lernpunkte, der Talentwert steigt aber nicht um einen Punkt.
Bsp.: Graubart hat genügend Lernpunkte gesammelt, um sein Talent "Zechen" zu steigern. Graubarts Zechen-Wert beträgt aktuell 13. Er legt also eine Talentprobe ab: Talentwert 13 + W20. Er würfelt mit dem W20 eine 12. Damit liegt seine Talentprobe bei 25 - er hätte sie also geschafft. Sein Talentwert steigt also nicht.
Warum? Je höher ein Talentwert ist, desto schwerer soll es sein, dieses Talent zu steigern. Bei einem Talentwert von 3 ist die Chance sehr hoch, die Probe nicht zu schaffen, die Steigerung also sehr leicht. Bei einem sehr hohen Talentwert von 15 hingegen ist es sehr schwer, die Probe nicht zu schaffen und damit das Talent noch weiter zu steigern.
Zu den Abenteuern:
Wir spielen "Der Drachensturm" seit über 20 Jahren. Einige Meister haben ihre Abenteuer aufgeschrieben, meistens aber nicht. In welcher Reihenfolge ihr die Drachensturm-Abenteuer aufschreibt, ist völlig egal. Da sei dir völlige Freiheit gelassen. Unter http://www.helden.de/downs/fantasy findest du weitere Abenteuer-Ideen, die sich in der Regel leicht an das System anpassen lassen.
Mit den Abenteuern zum System "Midgard" http://midgard-online.de/spielhilfen/abenteuer.html haben wir viele spannende Abende erlebt.
Solltest du selbst Abenteuer schreiben, so würde ich mich freuen, wenn du uns die Abenteuer zur Verfügung stellen würdest. Wir sind immer auf der Suche nach neuem "Stoff".

Viel Spaß,

Stefan
Ich kann den Wasserhahn nicht zudrehen, wir haben zu Hause nur Hebel...
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 915
Registriert: Mo 14. Jul 2003, 20:05
Wohnort: Groß-Koslar :)

Re: Anfängerfragen

Beitragvon Thjorven » So 1. Mai 2016, 11:30

Ein Kronleuchter ist mir aufgegangen. Dankeschön. Ich werde bei Bedarf (die drei Abenteuer reichen wohl erstmal) mal in die Websites reingucken.
Und zack, die nächste Frage: Wo finde ich aktuelle Charakterbögen? Mir/meinen Spielern macht das Auswürfeln nämlich ziemlich viel Spaß, aber mit den scheinbar veralteten von hier ist das ein bisschen blöd, weil da noch falsche Boni bei Ge stehen.
Thjorven
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 14:51

Re: Anfängerfragen

Beitragvon Stefan » So 1. Mai 2016, 15:27

Aktuelle Charakterbögen gibt es nur beim Online-Tool. Einfach ein Charaktersheet anpassen und ausdrucken.

Stefan
Ich kann den Wasserhahn nicht zudrehen, wir haben zu Hause nur Hebel...
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 915
Registriert: Mo 14. Jul 2003, 20:05
Wohnort: Groß-Koslar :)


Zurück zu Kampfarena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron